• Augmented Security

    GuardStack bietet mehrstufige Sicherheitsdomänen im gesamten Netzwerk, von den Tactical Core Servern bis zu den Clients auf den Smartphone Endgeräten. Eine Kombination aus modernen Verschlüsselungsmethoden und sicheren Hardware Secure Elements garantiert Ende-zu-Ende Sicherheit auch in Zero-Trust Umgebungen.

Aktuelle Sicherheitsherausforderungen in Taktischen Netzwerken

Herkömmliche taktische Kommunikationsnetze verwenden proprietäre Funk- und Kryptotechnologie, um die Informationsübertragung zu sichern. Häufig werden vorinstallierte Schlüssel und fest codierte Krypto-Chips verwendet, die in Funkgeräte eingebettet sind.

Das Ergebnis: herstellerspezifische Silolösungen, Inkompatibilität und mangelnde Skalierbarkeit. Dies stellt eine Herausforderung für die Einführung innovativer, aufstrebender Breitbandtechnologien wie 5G im taktischen Einsatz dar.

Augmentierte Sicherheit

GuardStack Security erstellt ein Ende-zu-Ende Overlay von Informationsdomänen und bietet sichere Containerumgebungen für Anwendungen auf der Client- und Serverseite. Dieses Ende-zu-Ende Sicherheits-Overlay-Konzept macht proprietäre Funk- und Kryptotechnologie überflüssig und ebnet den Weg für eine offene Kommunikationsinfrastruktur und entsprechende Innovationen, ohne die Datensicherheit zu beeinträchtigen. Der Zugriff auf klassifizierte Informationsdomänen basiert auf starken Authentifizierungsmethoden mit sicheren Hardwareelementen.

Encryption Overlay Für Nicht Klassifizierten Transport

GuardStack ermöglicht die Verwendung nicht klassifizierter Transportnetzwerke mit klassifizierter End-to-End-Informationsverschlüsselung.

Mehrere Sicherheitsdomänen

GuardStack bietet mehrstufige Sicherheitsdomänen im gesamten Ende-zu-Ende Netzwerk, von den Tactical Core Servern bis zu den eigentlichen Client-Smartphones.

Sichere Hardwareelemente

Eine Kombination aus modernen Verschlüsselungsmethoden und sicheren Hardwareelementen garantiert Ende-zu-Ende Sicherheit auch in Zero-Trust Umgebungen.

Dezentralisierter Group Key

Unsere einzigartige Group Key Methode macht einen zentralen Schlüsselkoordinator überflüssig und trägt effektiv zu MANET-Operationen bei.

Android Custom Binary

Ein speziell entwickeltes Android Betriebssystem, das die höchsten Sicherheitsanforderungen erfüllt, bietet die vollständige Kontrolle über alle Kommunikationsdienste.

Vertrauenswürdiger Quellcode

Unser Quellcode ist zu 100% vertrauenswürdig und bietet öffentlichen Auftraggebern vollständige Transparenz und Kontrolle.

Datenblatt

Datenblatt anfordern

Die Stacks

Alle Stacks ermöglichen es den Endbenutzern, ihre operativen Aufgaben so effizient wie möglich auszuführen.

Application

Application

GuardStack Application bietet eine vertrauenswürdige, isolierte virtuelle Umgebung für die schnelle Integration von Drittanbieter Anwendungen. Die eingebettete Applikation bietet eine gemeinsame, intuitive und universelle Oberfläche für alle Endbenutzerdienste.

Weiterlesen

Security

Security

GuardStack Security ermöglicht einen Ende-zu-Ende abgesicherten Austausch klassifizierter Informationen auch über nicht klassifizierte Übertragungsnetze durch mehrstufige Sicherheits-Domänen. Eine Gruppenschlüsselmethode ermöglicht MANET-Operationen.

Weiterlesen

Platform

Platform

Die GuardStack Platform bietet eine hochsichere, interoperable und digitale Ende-zu-Ende Service-Middleware für mobile und dynamische Kommunikationsdienste. Sie ist herstellerunabhängig und enthält eingebettete 4G- und 5G SA-Funktionen.

Weiterlesen

Management

Management

GuardStack Management ist ein umfassendes Netzwerkverwaltungs- und Überwachungstool für multi-vendor Umgebungen, das eine vereinfachte Benutzeroberfläche über komplexe heterogene Netzwerke für einen ganzheitlichen Überblick bietet.

Weiterlesen

Headquarter

blackned GmbH
Zugspitzstraße 1 
87751 Heimertingen
Germany

Tel.: +49 8331 99 59 – 600 
Fax: +49 8331 99 59 – 609 
E-Mail: [email protected]

© 2020 blackned, All Rights Reserved